Ehrungsabend mit Vorfühungen, Samstag 25.02.23

Am letzten Samstag veranstaltete die TG04 Limburgerhof nach 3-jähiger Pause wieder einen
Ehrungsabend zur Ehrung ihrer im vergangenen Jahr erfolgreichen Sportler. Auch einige Judoka
wurden für ihre Erfolge in 2022 geehrt. Ein heraus ragendes Ereignis war sicher der 1. Platz für die
Pfalzauswahl bei den Rheinlandpfälzischen Mannschaftsmeisterschaften, zu der 4 Judoka der TG04
Limburgerhof nominiert wurden. Mit ihren durchweg siegreichen Kämpfen trugen sie tatkräftig zum
Sieg der Pfalzauswahl bei und erhielten dafür den größten Pokal der Vereinsgeschichte, den man nun
in der Jahnstube bewundern kann. Auch bei Einzelwettkämpfen war die Judogruppe erfolgreich, viele 1. und 2. Plätze konnten bei regionalen und sogar internationalen Wettkämpfen erzielt werden.
Geehrt wurden für ihre Erfolge Mycola Vodopianov, Noah Zimmermann, Fridolin Schwaab, Meliodas
Courtois, Theo Witt und Mira Degler. Mit ihrer gelungenen Vorführung „Im Pfälzerwald“ trugen 15
Kinder der Judogruppe neben den Turnmädchen, der Parcoursportabteilung und einer Tanzgruppe zu
dem abwechslungsreichen und schönen Abend bei.

Schreibe einen Kommentar