Judogruppe trotzt dem Lockdown mit Onlinetraining

Seit Anfang November trifft sich die Judogruppe dienstags und donnerstags zum Onlinetraining und bringt Spiel, Spaß, Sport und Judo ins Wohnzimmer.

Als Judopartner haben sich die Kinder im Training eine Judopuppe selbst gebastelt, mit der nun in  jeder Trainingseinheit geübt wird. Ob Haltegriffe oder Würfe, die Puppe macht alles mit. Ein Highlight war letzte Woche das gemeinschaftliche Onlinetraining mit dem befreundeten Judo Club Ippon in Ludwigshafen. Rund 20 Kinder im Alter von 5 bis 12 Jahren aus Limburgerhof und Ludwigshafen hatten viel Spaß bei der Kuscheltiergymnastik, dem Skifahren im Wohnzimmer, verschiedenen Judotechniken und dem abschließenden Ententanz. Wiederholung ist geplant! Auch international sind wir dabei: Beim zweisprachigen Onlinetraining der deutsch-französischen Interreg Judo Cooperation am vergangenen Wochenende wurde ordentlich geschwitzt.

Schreibe einen Kommentar